werknetz internet für Ihren Unternehmensstandort!

VORVERTRAG

Ihr Unternehmensstandort liegt in unseren FTTB-Ausbaugebieten und hat den Status der Vorvermarktung: Sie erhalten kostenlos Glasfaser bis in Ihr Gebäude verlegt, wenn ausreichend Vorverträge abgeschlossen werden. Wenn Sie einen solchen Vorvertrag unterzeichnen möchten, dann laden Sie sich bitte das entsprechende PDF herunter.

 BESTELLFORMULAR

Wenn an Ihrem Unternehmensstandort bereits Glasfaser bis ins Gebäude ausgebaut wurde oder Ihr Gebiet im Rahmen einer Ausschreibung ausgebaut wird und unser Verfügbarkeitscheck ergeben hat, dass unsere Internprodukte bei Ihnen verfügbar sind, dann nutzen Sie bitte das Bestellformular.

Bitte lesen Sie den Vorvertrag bzw. das Bestellformular sorgsam durch und füllen das Dokument vollständig aus. Es ist wichtig, dass wir alle Informationen von Ihnen erhalten, um Ihnen zeitnah die gewünschten Produkte zur Verfügung zu stellen. Denken Sie auch daran, alle notwendigen Unterschriften zu setzen.

Vorvertrag für werknetz 250 und 500

 

Vorvertrag für werknetz 1000

Vorvertrag

 Bestellformular für werknetz 250 und 500

 
 Bestellformular für werknetz 1000
 

Sie haben Fragen zum Bestellformular bzw. Vorvertrag oder den Produkten? Wir haben einige Antworten vorbereitet, die Ihnen helfen sollen. Sollten Sie weitere Fragen haben, rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Während der Phase der Vorvermarktung benötigen wir Vorverträge von Ihnen. Sobald wir ausreichend Vorverträge eingesammelt haben, bauen wir kostenlos Glasfaser bis in Ihr Gebäude aus. Daher müssen Sie hier auch eine Grundstückseigentümer-Erklärung zukommen lassen. Die Vorverträge werden zu Verträgen, sobald in Ihr Gewerbegebiet ausgebaut wurde.

Wenn bei Ihnen bereits Glasfaser bis ins Haus ausgebaut wurde oder Ihr Gebiet im Rahmen einer Ausschreibung ausgebaut wird, können Sie unsere Internetprodukte ganz einfach über das Bestellformular bestellen.

Während der Phase der Vorvermarktung benötigen wir Vorverträge von Ihnen. Sobald wir ausreichend Vorverträge eingesammelt haben, bauen wir kostenlos Glasfaser bis in Ihr Gebäude aus. Daher müssen Sie hier auch eine Grundstückseigentümer-Erklärung zukommen lassen. Die Vorverträge werden zu Verträgen, sobald in Ihr Gewerbegebiet ausgebaut wurde. 

 

Nein. Sie zahlen nur zu Beginn eine einmalige Einrichtungsgebühr von 500,00 Euro. 
Insgesamt benötigen wir aus rechtlichen Gründen 3 Unterschriften von Ihnen: Einzugsermächtigung, Kundenerklärung und AGB-Hinweis.